Lebensmittel

Hier ist eine Auswahl von Lebensmitteln, die ich regelmäßig konsumiere. Sie sind vegan und in Bioqualität. Ich habe schon viele Produkte ausprobiert und diese gefallen mir am besten.

Bei den Links handelt es sich um Affiliate Links. Wenn Du über diesen Link bestellst, erhalte ich eine kleine Provision und du kannst meine Arbeit unterstützen. Das Produkt ist dadurch nicht teurer für Dich. Mit der Unterstützung habe ich mehr Zeit zum Recherchieren und Du erhälst so kompakt wertvolle Informationen.  

Grassäfte – Reine Sonnenenergie in Form von Chlorophyll. Grassaft wirkt blutreinigend. Aufgrund seiner basischen Eigenschaft, hilft es bei der Entsäuerung. Wenn man ein Lebensmittel als Superfood bezeichnen will, dann die gepressten Grassäfte. Sie beinhalten über 100 Elemente des Periodensystems. Es gibt kein Lebensmittel auf der Erde, welches vollständiger ist. Diese Mischung sprüht nur so vor Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Enzymen.

Ich gebe Grassaftpulver in meine Smoothies, Säfte oder nehme sie ganz pur mit einem Löffel zu mir.

Algen sind das Wunder der Meere. Sie enthalten mehr Vitalstoffe als Landpflanzen. Algen sind eine reichhaltige Quelle für Proteine (bis zu 68%), Vitamine, Mineralstoffe und Chlorophyll. Sie sind reich an Kalzium, Phosphor, Kalium, Eisen, Jod!, die Vitamine A, B’s, C und E. Zudem binden Algen Schwermetalle und scheiden diese aus dem Körper aus. Sie machen den Körper basisch.

Ich esse Algen gerne zu Salaten oder streue sie über meine grünen Smoothies.

Die AFA-Alge hat ein optimales Aminosäurespektrum und wird aufgrund ihrer Wirkung als Gehirnnahrung bezeichnet. Untersuchungen haben ergeben, dass sie die Gedächtnisleistung, Konzentration und Lernfähigkeit fördert. Sie enthält bis zu 68% hochbioverfügbare Proteine, ist reich an essentiellen Fettsäuren (28%), sie bringt fast alle Vitalstoffe (außer Vitamin C), und weist einen hohen Gehalt an Farbstoffen (Phycocyanin) auf. Die AFA-Alge wächst wild im Klamathsee in einem Naturschutzgebiet in Oregon, USA. Sie wird nach Schadstoffen kontrolliert und schonend getrocknet.

Spirulina hat ein breites Spektrum an Wirkstoffen. Sie enthält erhebliche Mengen an Gamma-Linolensäure und Omega-3-Fettsäuren. Besonders bemerkenswert ist der Gehalt an Antioxidanzien zur Unterstützung der inneren Radikal-Abwehr (SOD und Glutation-Peroxidase). Sie ist reich an Proteinen, enthalt alle Vitamine des B-Komplexes, Vitamin K, Beta-Karotin und viele Minerastoffe.

Viele Spirulina Produkte schmecken mir nicht. Aber das Spirulina Granulat von AKAL FOOD ist so lecker…es ist mild und leicht süßlich.

Mit dem Rabattcode: Rini5% erhälst Du 5% Ermäßigung auf Deinen Einkauf.

 

Gute alternative Süßungsmittel sind für mich Yacon Sirup und Xylit. Sie erhöhen nicht den Blutzuckerspielgel. Besonders der Yacon Sirup hat einen niedrigen glykämischen Index und viele lösliche Ballaststoffe für unsere Darmbakterien.

 

Vitabone ist eine Superfoodmischung, die in der Vitasprosse-Manufaktur in Beetzendorf mit dem Ziel hergestellt wird, Dich optimal mit Kalzium, Magnesium, Kieselsäure, Eisen, Vitamin C und Omega-3-Fettsäuren zu versorgen.

Zutaten: Braunhirsemehl gekeimt, schwarzer Sesam gekeimt, Hanfsamen, Baobabfruchtpulver, Sonnenblumenkerne gekeimt, Chiasamen gekeimt (3%), Lucumapulver und Steinpilze

Ich liebe diese Mischung und nehme es jeden Tag zum Frühstück.

Ich stelle meine Pflanzenmilch selbst her. Dazu mixe ich Wasser mit etwas Mandelmus und Kalziumalge. Es ist nicht nur von der Qualität deutlich besser als gekaufte Pflanzenmilch, sondern auch noch günstiger.

Jeden Tag gibt es bei mir meine selbstgemachte Pflanzenmilch mit der Kurkuma-Latte Mischung von Sonnentor.

Menü schließen