Nahrungsergänzungsmittel

Viele Experten gehen davon aus, dass der Mangel an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien in der Nahrung die Hauptursachen für den schlechten Zustand der Gesundheit in unserer hoch zivilisierten Bevölkerung ist. Der Gehalt an Vitalstoffen hat in unserer Nahrung in den letzten Jahrzenten rapide abgenommen. Schuld sind die Zuchtbestrebungen (groß und schön), Auszehrung der Böden und die frühe Ernte unreifer Pflanzen. Aus diesem Grund ist es wichtig „Superfoods“ und Nahrungsergänzungsmittel im Leben zu integrieren.

Bei den Links handelt es sich um Affiliate Links. Wenn Du über diesen Link bestellst, erhalte ich eine kleine Provision und du kannst so meine Arbeit unterstützen. Das Produkt ist dadurch nicht teurer für Dich. Mit der Unterstützung habe ich mehr Zeit zum Recherchieren und Du erhälst so kompakt wertvolle Informationen.  

Das Sonnenvitamin mit Co-Faktoren in einer Box. Über 90 % der Deutschen haben einen Vitamin D Mangel. Vitamin D aktiviert über 2000 Gene und spielt eine zentrale Rolle im Immunsystem. Der Vitamin D-Stoffwechsel ist abhängig von einer ausreichenden Magnesiumversorgung. Vitamin K2 als Mk7 verhindert eine Hyperkalziämie durch eine Förderung des Kalziumeinbaus in den Knochen. Auch bei höheren Vitamin D-Dosierungen.

Vitamin B12 ist in der veganen Ernährung pflicht. Das Produkt von Lebenskraftpur enthält neben Methylcobalamin auch zusätzlich Hydroxocobalamin. Hydroxocobalamin hat eine bessere Depotwirkung als die anderen Cobalaminen.

Die marinen Omega-3-Fettsäuren, EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexansäure), sind wichtig für unsere Gesundheit und ein ausgeglichenes Omega-6/3-Verhältnis, da sie unter anderem stille Entzündungen im Körper regulieren.

Die Einnahme von Leinenöl ist nicht ausreichend um unseren Bedarf an EPA und DHA zu decken. Der Umwandlungsfaktor von ALA (Alpha-Linolensäure) zu EPA und DHA liegt lediglich bei 0,5-10 % und ist stark abhängig von Gewicht, Stoffwechsel und weiteren Faktoren.

Mehr Informationen zu Omega-3-Fettsäuren findet ihr auf der Seite von NORSAN.

Mit dem

Wichtige Nahrungsergänzungsmittel für die natürliche Behandlung von Akne.

Ohne Zink läuft gar nichts. Zink ist bestandteil von über 300 enzymatischen Reaktionen. Besonders für Aknebetroffene ist Zink essentiell.  Zink ist wichtig für den Heilungsprozess und die Prävention von Akne.

MSM ist ein organischer Schwefel. Es beschleunigt den Heilungsprozess des
Körpers und unterstützt die Bildung von Kollagen.

 

Resveratrol gehört zu den Polyphenolen und ist vor allem in Weintrauben zu finden. Epigallocatechin-3-gallate (EGCG) ist ein Antioxidans aus dem grünen Tee. Resveratrol und EGCG können die Aktivität von mTOR hemmen. Akne ist oft das Resultat einer Überstimulierung von mTOR.

Sägepalmen-Extrakt senken den Androgenspiegel und sind sehr nützlich bei der Behandlung von Akne. Für Frauen sind sie ungeeignet. Es gibt jedoch einen tollen Ersatz – Mönchspfeffer. Beide Mittel sind optimal um ein hormonelles Ungleichgewicht zu stabilisieren.

Menü schließen